Gschichtldrucker

Von einem Schreiber – für Schreiber

Tatort Grätzl

leave a comment »

© Rodja Pavlik

© Rodja Pavlik

Gut, das klingt nicht nach einem wirklich wichtigen Wettbewerb, eher mehr so nach einer Fingerübung. Sei’s drum…

Das Vormagazin und das Wiener Bezirksblatt rufen zum Kurzkrimi-Schreibwettbewerb „Tatort Grätzl“ auf.

Wie schon der Name andeutet, liegt der Fokus dabei auf Wien als Schauplatz. Bis zum 15. September 2016 können Kurzkrimis, die in einem erkennbaren Bezirk spielen sollten, als Word-Dokumente (max. 15 Seiten à 1.500 Zeichen pro Seite) an redaktion@vormagazin.at gesendet werden.

Eine Jury wählt bis zu fünf Teilnehmer aus, die bei der Kriminacht am 18. Oktober 2016 lesen. Außerdem werden die besten Einsendungen in einem Buch veröffentlicht.

Rodja

INFO: www.vormagazin.at/de/kultur/1795

Advertisements

Written by Gschichtldrucker

30. Juli 2016 um 07:20

Veröffentlicht in Wettbewerbe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: