Gschichtldrucker

Von einem Schreiber – für Schreiber

Der Qwerkywriter

leave a comment »

Okay, nun habe ich hier schon Werbung für den USB-Typewriter und die moderne „Schreibmaschine“ Hemingwrite gemacht. Warum also nicht auch für den Qwerkywriter?

Der Qwerkywriter ist – nicht mehr und nicht weniger – ein Keyboard. Aber was für eines. Pate standen nämlich die alten Schreibmaschinen dafür, und so sieht das Ding dann auch aus. Und schon wieder wurde das Projekt über Kickstarter ermöglicht.

Ein sehr stylishes Ding, das auch die Tippgeräusche einer Schreibmaschine macht. Und man kann es anscheinend wireless mit dem Computer oder dem Tablet verbinden. Leider ist es erstens recht teuer, zweitens ist es anscheinend nur mit britischer oder amerikanischer Tastatur erhältlich. Na ja, was soll’s… Ich habe mich eh für die Hemingwrite entschieden.

Rodja

INFO: http://www.qwerkywriter.com/

Advertisements

Written by Gschichtldrucker

16. Dezember 2014 um 22:11

Veröffentlicht in Tipps & Tricks

Tagged with

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: