Gschichtldrucker

Von einem Schreiber – für Schreiber

Der Berg ruft…!

leave a comment »

Der Initativkreis „Mitten in Westfalen“ hat mit „Der Berg ruft…!“ einen Drehbuchwettbewerb ausgerufen, bei dem professionelle Drehbuchautoren ihre Filmideen mit Bezug zu den Regionen Sauerland, Siegerland, Soester Börde und östlichem Ruhrgebiet einreichen sollen. (Ich fürchte, dass dieser Wettbewerb sich wirklich nur an jene richtet, die mit diesen Regionen etwas anzufangen wissen.)

Mit professioneller Unterstützung sowie Finanzierung über einen längeren Zeitraum soll dann ein Treatment und ein Drehbuch entstehen, das für einen abendfüllenden Spielfilm oder für einen TV-Serien-Pilot verwendet werden kann.

Für einen ersten Durchgang sollen ein One Pager mit der Zusammenfassung der Geschichte, ein Exposé (3 – 5 Seiten) sowie eine ausgeschriebene Szene (max. fünf Seiten) eingereicht werden. Der Einsendeschluss für diesen Durchgang ist der 11. Mai 2012.

Aus diesen Einreichungen werden bis zu zehn der vielversprechendsten Einsendungen ausgewählt. Den Einsendern dieser Beiträge wird ein zweiwöchiger Rechercheaufenthalt im Zeitraum vom 25. Juni bis 6. Juli 2012 in der Region ermöglicht, wobei die Kosten für Übernachtungen mit Halbpension vom Initiativkreis übernommen werden.

Spätestens neun Wochen nach dem Ende des Rechercheaufenthaltes sollen die Autoren ein erweitertes Exposé (5 – 10 Seiten) vorlegen, aus denen dann die drei besten und überzeugendsten Stoffe gekürt werden. Als Preise für diese Exposés werden vergeben:

1. Platz: 8.000 Euro
2. Platz: 4.000 Euro
3. Platz: 2.000 Euro

Danach wird versucht, mit den Siegern die jeweiligen Konzepte an den Mann zu bringen. Die Autoren werden die Möglichkeit haben, ihre Pitches Filmproduktionen und –förderungen zu präsentieren. Eine letztendliche Realisierung des Projektes kann jedoch nicht garantiert werden.

Fazit: Es steht zwar nicht dezidiert geschrieben, dass sich der Wettbewerb nur an deutsche Autoren richtet – aber die Begrenzung auf die Regionen Sauerland, Siegerland, Soester Börde und östliches Ruhrgebiet lässt schon mal darauf schließen, dass vor allem örtliches Lokalkolorit gewünscht ist.

Alle Infos hier: http://www.mitten-in-westfalen.de/aktuelles/drehbuchautorenwettbewerb/ueber-den-wettbewerb

Advertisements

Written by Gschichtldrucker

12. März 2012 um 11:35

Veröffentlicht in Wettbewerbe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: